Gemeinde Altshausen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Saisonkräfte für das Naturfreibad „Alter Weiher“ gesucht

Für die diesjährige Badesaison sucht die Gemeinde Altshausen ab sofort Unterstützung in den Bereichen Eintrittskasse und Reinigung. Die Teilzeittätigkeiten sind zunächst auf die Badesaison 2024 (Mai bis September) befristet. Diese Tätigkeit eignet sich auch für Studierende bzw. Schüler.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung Altshausen, Hindenburgstraße 2, 88361 Altshausen. Nähere Auskünfte erhalten Sie von unserem Hauptamtsleiter Dieter Heske unter der Telefonnummer 07584 9206-15.

Hausmeisterstelle für die öffentlichen Gebäude der Gemeinde (m/w/d) mit einem Stellenumfang von mind. 50 bis 80 Prozent

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Durchführung allgemeiner Hausmeistertätigkeiten in den gemeindeeigenen Gebäuden (Rathaus, vermietete Gebäude und Wohnungen, Obdachlosen- und Asylbewerberunterkünften, Jugendheim, Postsaal)
  • Überwachung aller technischer Anlagen an- und innerhalb der Gebäude samt der Durchführung kleinerer Wartungsarbeiten
  • Unterhaltung und Pflege der Außenanlagen
  • Maßnahmen zur Sicherstellung der Verkehrssicherungspflicht mit Einhaltung der winterlichen Räum - und Streupflicht
  • Überwachung größerer Wartungs- und Reparaturarbeiten allgemeiner Art sowie der Reinigungsarbeiten
  • Ansprechperson für die jeweiligen Gebäude
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung sowie dem Bauhof
  • Eine Anpassung des Aufgabengebiets behalten wir uns vor.

Ihr Profil

  • Eine mind. 3-jährige abgeschlossene Ausbildung, idealerweise in einem handwerklichen Ausbildungsberuf
  • Verständnis für technische Anlagen sowie handwerkliches Geschick
  • Bereitschaft zur Arbeit außerhalb der festgelegten Arbeitszeiten (insbesondere bei Veranstaltungen im Postsaal)
  • Führerschein der Klasse B
  • Selbständiges Arbeiten sowie Leistungsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein, serviceorientiertes Auftreten als auch lösungsorientierte Vorgehensweisen, die Sie für die Gemeinde Altshausen einsetzen wollen.

Freuen Sie sich auf ein vielseitiges Aufgabengebiet, fachbezogene Aus- und Fortbildungen, flexible Arbeitszeiten sowie Homeoffice, Firmenfitness-Angebote sowie Bike-Leasing und eine Zusatzversorgung des öffentlichen Diensts. Daneben bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz in einem kollegialen und motivierten Team in einer attraktiven Region rund 30 km nördlich des Bodensees. Es erfolgt eine ausbildungs- und leistungsgerechte Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Sie wollen unser Team verstärken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 21. Juni 2024 an heske(@)altshausen.de oder an die Gemeindeverwaltung Altshausen in der Hindenburgstraße 2, 88361 Altshausen! Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Heske unter 07584 9206-15 sowie Frau Hornung unter -14 zur Verfügung.

BewerberInnen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Grundlagen bevorzugt berücksichtigt.

Erzieher (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Die Kindertagesstätten bieten alle Vorteile der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart (AVO-DRS), vielseitige Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, engagierte und aufgeschlossene Teams, Corporate Benefits, uvm.!

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

  • Silvia Rupp (Leiterin Kath. Kinderhaus S. Ulrika), Tel. 07584-2664
  • Birgit Halder (Leiterin Kath. Kindergarten St. Michael), Tel. 07584-887
  • Claudia Buck (Kindergartenbeauftragte), Tel. 07584-2044


Oder Sie bewerben sich gleich bei Kath. Pfarramt St. Michael, z.H. Frau Claudia Buck, Schlossstr. 7, 88361 Altshausen oder per Mail an LeitungStMichael.altshausen@kiga.drs.de bzw. LeitungSUlrika.altshausen@kiga.drs.d