Gemeinde Altshausen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Neuigkeiten in der Übersicht

Bauhofmitarbeiter/-in ab Frühjahr 2023 gesucht

Bei der Gemeinde Altshausen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine zunächst auf ein Jahr befristete Stelle im Bereich des Bauhofs zu besetzen. Bei Bewährung besteht die Möglichkeit auf Weiterbeschäftigung. Die Stelle umfasst sämtliche Arbeiten, die beim Bauhof regelmäßig anfallen. Auch in zeitlicher Hinsicht sollten Sie flexibel sein, da des Öfteren Arbeiten außerhalb der regelmäßigen täglichen Arbeitszeit anfallen.
 
Vorzugsweise sollten Sie eine abgeschlossene Ausbildung zum Elektriker/Facharbeiter nachweisen können. Ebenfalls erwarten wir, dass Sie den Führerschein der Klasse B (neu) bzw. 3 (alt) haben. Vorteilhaft wäre die Führerscheinklasse CE (neu) 2 (alt).
 
Die Bezahlung erfolgt auf der Grundlage des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit zusätzlicher Versicherung bei der Zusatzversorgungskasse Baden-Württemberg (ZVK).
 
Falls Sie Interesse an dieser Stelle haben sollten, erwarten wir gerne bis Mo: 27.03.2023 Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Bild, Zeugnisse, Gesellenbrief, Arbeitszeugnisse) an das Bürgermeisteramt Altshausen, Hindenburgstr. 2, 88361 Altshausen (bevorzugt als E-Mail-Nachricht an heske(@)altshausen.de mit PDF-Anlagen)