Gemeinde Altshausen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Neuigkeiten in der Übersicht

  • Das Sommerferienprogramm 2022 war dank einer vielfältigen und kreativen Angebotspalette und der hohen Mitwirkungsbereitschaft der Altshauser Vereine und Institutionen wieder mal ein voller Erfolg. Langeweile konnte so bei den Kindern und Jugendlichen in den Sommerferien gar nicht erst aufkommen, bei 25 verschiedenen Programmpunkten war für jeden das passende dabei. Einen kleinen Einblick in die einzelnen Aktionen gibt es auf unserer Homepage. Die Kinder freuen sich schon auf das nächste Sommerferienprogramm 2023 und haben bereits Wünsche dafür angemeldet.

  • Ein Treffpunkt jeden Mittwochnachmittag für Alt und Jung auf unserem schönen Marktplatz vor dem Altshauser Schloss. Hier wurde die letzten Monate fleißig geredet, Kaffee getrunken, sowie auch das ein oder andere Mal eine süße Kleinigkeit gegessen.

  • Auch in der zweiten Woche der Ferienbetreuung Altshausen konnten die Kinder wieder viele tolle Sachen zusammen erleben.
    Am Dienstag wurde ein Ausflug in die Kleintieranlage Altshausen unternommen, bei dem die Kinder die Hasen und Hühner der Kleintierzucht anschauen und streicheln konnten.

  • Bereits zum vierten Mal startet in Altshausen die Ferienbetreuung in den letzten zwei Wochen der Schulferien. Auch dieses Jahr ist sie mit 20 Kindern in Woche eins und 27 in Woche zwei wieder gut besucht.

    Beim Programm in diesem Jahr stand vor allem das gemeinsame Spielen im Vordergrund. Dadurch lernen die Kinder einiges im Umgang miteinander.


    Natürlich gab es noch mehr. In der ersten Woche durften die Kinder sich selbst Saftcocktails mixen und Obst- & Gemüsespieße herstellen.

  • Am Sonntagnachmittag, den 18. September 2022 ab 14.30 Uhr dürfen wir alle Kunstliebhaber und Kunstinteressierten zum Vortrag von Frau Dr. Sabine Heilig im Zusammenhang mit der derzeitigen Kunstausstellung der Skulpturenkünstlerin, Frau Ingrid Hartlieb aus Stuttgart, auf dem Marktplatz Altshausen „NEUN HÖLZERNE PLATZHALTER FÜR ALTSHAUSEN“ in den Sitzungssaal des Rathauses in der Alten Post einladen.

  • Am Dienstag, den 04. Oktober2022 findet um 18.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in der Alten Post (Hindenburgstr. 2 – 1. OG) eine öffentliche Sitzung des Gemeindewahlausschusses im Zusammenhang mit der bevorstehenden Bürgermeisterwahl (1. Wahltag Sonntag, den 23. Oktober 2022/evt. erforderliche Neuwahl am Sonntag, den 06. November 2022) statt.

  • Ab 14. August bis Ende Oktober 2022 besetzen neun großformatige HÖLZERNE PLATZHALTER der Stuttgarter Bildhauer- und Skulpturenkünstlerin Ingrid Hartlieb den Marktplatz von Altshausen.

  • Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine herrscht weltweite Betroffenheit. Neben der Anteilnahme an den menschlichen Tragödien, die dieser Krieg bereits verursacht hat, werden die Auswirkungen/Folgen dieses Kriegs auch bei uns, insbesondere bei Fragen im Zusammenhang mit der (u.a. Energie-) Versorgungssicherheit in Deutschland, spürbar. Allerdings gibt es im Zusammenhang mit der Energieversorgung auch folgende internationale Vereinbarungen und Mechanismen sowie nationale Bestimmungen, die in einem Ernstfall (Lieferstopp von russischem Erdgas nach Deutschland), greifen sollten:

  • Am vergangenen Montag fand die virtuell abgehaltene Auftaktveranstaltung im Rahmen des Projekts „Der Ländliche RAUM für Zukunft“ in Altshausen statt, an welcher sich 16 Bürger*innen beteiligt haben, die mit ihren Vorstellungen und Ideen die Gemeinde Altshausen in der Zukunft noch attraktiver gestalten wollen.

  • Das Projekt „Erlebniswanderweg Altshauser Weiher“ wurde vom Gemeindemitarbeiter und Ideengeber Michael Epp, zusammen mit dem Leiter des Bauhofs David Straub und dessen Stellvertreter Matthias Lang ins Leben gerufen.

Einträge insgesamt: 20